sp-karlsruhe.de

Selbsthilfegruppe für Soziale Phobie Karlsruhe

Gruppentreffen

Wann?

Unsere regulären Treffen finden jeweils am 1. und am 3. Donnerstag eines Monats statt (auch an Feiertagen). Immer von 19:30 bis ca. 21:00 Uhr. Müssen Treffen ausfallen oder verlegt werden, wird dies auf der Homepage vorher bekannt gegeben.

Wegen Corona ist unsere Personenzahl begrenzt. Deswegen schreib bitte ein paar Tage vorher eine E-Mail an Bitte Javascript einschalten, um die E-Mail-Adresse zu sehen. , wenn du vorbeikommen willst.

Wenn du neu zur Gruppe dazustoßen willst und Interesse an einem Online-Treffen hast (auf Discord im Sprachkanal ohne Bild), bitte ebenfalls schreiben.

Termine 2021:
Erledigte Termine werden abgehakt.
Das Treffen am 16. Dezember fällt aus!
Beachtet immer, ob es aktuelle Änderungen gibt! Zu finden oben im Menü unter HOME.2. ✔️ und 16. ❌ Dezember

 



 

Termine 2022:

6. (*) und 20. Januar
3. und 17. Februar
3. und 17. März
7. und 21. April
5. und 19. Mai
2. und 16. (*) Juni
7. und 21. Juli
4. und 18. August
1. und 15. September
6. und 20. Oktober
3. und 17. November
1. und 15. (**) Dezember

 

 

Das Treffen am 3. Juni fällt aus! Stattdessen findet ein Online-Treffen statt.

Beide Treffen im März fallen aus!


(*) Die Treffen am 6. Januar und 16. Juni finden trotz Feiertag statt

(**) Am letzten Termin des Jahres gibt es normalerweise (außer 2020 und 2021) keinen normalen Gruppenabend, sondern unsere Weihnachtsfeier: ein gemütliches Zusammensitzen bei Essen und Trinken.

 

Wo?

Im Hardtwald-Zentrum am Kanalweg 40/42. Der Raum befindet sich im Untergeschoss. Diesen erreicht man am besten über die kleine Treppe zu einer kleinen Terrasse rechts neben Haupteingang (siehe Bild). Der Haupteingang ist an der Ostseite des Gebäudes bei der Rollstuhlrampe.
http://www.openstreetmap.org/?mlat=49.03062&mlon=8.39322#map=18/49.03040/8.39361

Hier klicken

Für wen?

Alle, die sich mit Problemen der sozialen Phobie, sozialem Vermeidungsverhalten oder starker Schüchternheit konfrontiert sehen.
Wegen Corona ist unsere Personenzahl begrenzt. Deswegen schreib bitte ein paar Tage vorher eine E-Mail an Bitte Javascript einschalten, um die E-Mail-Adresse zu sehen. , wenn du vorbeikommen willst. Wir wissen wie schwer das ist, also verstehen wir auch, wenn du dich dann doch nicht traust vorbeizukommen. Ein Versuch nach dem anderen!

Ablauf?

Wie für SHG typisch, beginnt die Runde mit einem sogenannten "Anfangsblitzlicht", in dem die Gruppenmitglieder sich ganz kurz vorstellen und ggf. aktuelle Probleme schildern, die später in der Gruppe besprochen werden können.

Im Anschluss verläuft jedes Treffen je nach Bedarf etwas unterschiedlich, besteht aber in der Regel aus offenen Gesprächen, Auflockerungsübungen bis hin zu Rollenspielen. Zudem werden häufig auch Freizeitunternehmungen besprochen.

Alles, was gesagt wird, ist vertraulich und alles ist komplett freiwillig. Wer erstmal nur reinschauen und zuhören möchte, ist auch willkommen.

Bei Fragen, einfach eine E-Mail an:
Bitte Javascript einschalten, um die E-Mail-Adresse zu sehen.